S100 Kratzer-Entferner 50 ml

S100 Kratzer-Entferner 50 ml S100 Kratzer-Entferner 50 ml S100 Kratzer-Entferner 50 ml S100 Kratzer-Entferner 50 ml
  • knapper Lagerbestand
  • ArtikelNr.: 2490
  • Versandgewicht: 0,15 kg
  • Lieferzeit: 2 - 3 Werktage
  • Unser Preis : 12,95 €
  • inkl. 19% USt., zzgl. Versand
Wird geladen ...

Beschreibung

PROBLEM

Mit der Zeit hinterlässt die Nutzung unweigerlich unschöne Spuren am Motorrad.
Es entstehen Kratzer im Lack und Kunststoff, die sich mit herkömmlichen Polituren oft nicht entfernen lassen.
Mit diesen ?Schönheitsfehlern? musste man bisher leben oder für viel Geld professionelle Hilfe in Anspruch nehmen.

LÖSUNG

S100 Kratzer-Entferner für Lack und Kunststoffe in nur einen Arbeitsgang.
Für alle lackierten Motorradteile, z.B. Verkleidung, Tank, harter transparenter Kunststoff, z.B. Scheinwerfer, Blinker, Windschutzscheibe.

  • Kratzer werden endgültig entfernt und nicht nur überdeckt
  • Kratzer werden beseitigt ohne dabei neue Kratzer einzupolieren
  • Resultat ist eine hoch-brillante Oberfläche und Farbtiefe
  • Einfache und schnelle Anwendung. NUR EIN ARBEITSSCHRITT
  • Silikonfrei

ANWENDUNG

Vor Gebrauch schütteln.
Blaues Poliertuch gut anfeuchten und Produkt damit auf saubere, trockene Oberfläche mit Druck 1-2 Min. einpolieren.
Tuch immer ausreichend feucht halten, bei Bedarf Produkt nachdosieren.
Anschließend polierte Stelle gut antrocknen lassen und mit beiliegendem weißen Tuch auspolieren.
Falls notwendig Vorgang wiederholen.
Für perfekten Hochglanz bei Bedarf polierte Stelle mit beiliegendem Pressschwamm nachbehandeln.
Pressschwamm dazu mit Wasser aufquellen lassen und ausdrücken.
Produkt damit einpolieren.
Nach gründlichem Antrocknen, mit dem weißen Tuch auspolieren.
Größere Flächen abschnittsweise behandeln.

Hinweis: Tiefere Kratzer, z.B. bis zur Grundierung, können nur durch eine professionelle Lackreparatur beseitigt werden.
Von Eigenarbeiten mit abrasiven Mitteln, z.B. Schleifpapier, raten wir ab.
Durch Nutzung solcher Mittel besteht aufgrund des hohen Schichtabtrages die Gefahr von Schäden.
Nicht in praller Sonne oder auf erhitzten Oberflächen anwenden!
Nicht auf chromierten Kunststoffteilen und auf weichen oder rauen, unlackierten Kunststoffoberflächen anwenden!
Nicht auf matten Lacken anwenden!
Durchgefärbte, unlackierte Kunststoffe, ob rau oder matt, sind nicht polierbar (z.B. Rückseite der Spiegel)